Live Chat Software
FernwartungKundenportalNoch Fragen?

IT-Projektmanagement

Durch die technologische Umsetzung auf Basis von Microsoft SharePoint ist das IT-Projektmanagement unitop4sure vollständig in einem Portal abgebildet und dient im Rahmen der Zusammenarbeit als Wissens- und Kommunikationsplattform. Jedem IT-Projektmanagement liegt eine bestimmte Methodik zugrunde. Die Besonderheiten der Methodik des IT-Projektmanagements unitop4sure sind ein einzigartiges Anforderungsmanagement und ein Referenzmodell. Dieses Referenzmodell beinhaltet alle Standardprozesse von Microsoft Dynamics NAV sowie von unitop. Ihre Geschäftsprozesse werden mit dem Referenzmodell verglichen, um Anforderungen zu erfassen.

Das IT-Projektmanagement unitop4sure setzen wir zur Realisierung von Projekten ein und erweitern damit die ganzheitliche Unternehmenslösung unitop.

Mit dem IT-Projektmanagement unitop4sure bieten wir Ihnen betriebswirtschaftliche Leistungen, wie Anforderungsmanagement, Projektcontrolling und Geschäftsprozessmodellierung an. Unsere langjährigen und erfolgreichen Erfahrungen bei der Implementierung von unitop sowie die Orientierung an den Standards von Microsoft Dynamics NAV haben dem IT-Projektmanagement unitop4sure seine eigene Struktur in Form eines Phasenkonzepts gegeben.



unitop4sure Phasenkonzept

Die Referenzanalyse wird entweder mit oder ohne Modellierung umgesetzt. Als Ergebnis erhalten Sie in dieser ersten Phase Anforderungsdokumente, die unter anderem das Ziel einer Anforderungs- und Prozessbeschreibung beinhalten. Falls Sie sich für eine Referenzanalyse mit Modellierung entscheiden, modellieren wir zusätzlich Ihre vom Standard abweichenden Prozesse. Die Referenzanalyse ohne Modellierung zielt auf die Ermittlung von Differenzen in Bezug zum Referenzmodell ab. In der Feinspezifikationsphase wird das entstandene Dokument inhaltlich um die Umsetzung Ihrer Prozesse erweitert. Die dritte Phase des IT-Projektmanagements unitop4sure beinhaltet die Entwicklung Ihrer Anwendung auf Basis der gemeinsam erstellten Feinspezifikationsdokumente. In der Implementierung werden alle Aktivitäten für den Echtstart, das heißt Einzelfunktionstest, Integrationstest, Datenmigration und Massentests, durchgeführt. Nach dem Echtstart wird in der letzten Phase unseres IT-Projektmanagements unitop4sure die Optimierung von Detailprozessen in Bezug auf Einrichtungsarbeiten durchgeführt.



Kommunikation und Controlling

Ein weiteres wesentliches Merkmal des unitop4sure Portals sind Workflows, über die das Genehmigungsverfahren von Anforderungen zwischen Ihnen und der GOB koordiniert wird. Damit Sie über das Portal kommunizieren können, werden Mitarbeiter der GOB Sie bei der Anwendung zu Beginn unterstützen. Sie finden alle Ergebnisse des Projekts in dem Portal. Durch die Überwachung von Projektschritten (Dashboard) und Terminen (Gantt-Chart) wird die Projektsteuerung unterstützt. Mit dem IT-Projektmanagement unitop4sure stellen wir Ihnen ein Instrument zur Verfügung, welches eine transparente Projektstruktur gewährleistet und für eine dauerhafte und ganzheitliche Wissensbasis für unser gemeinsames IT-Projekt sorgt.

Auf einen Blick

In unitop4sure können Sie jederzeit nachvollziehen, welche Anforderungen wir bei der Entwicklung und Implementierung Ihrer Unternehmenslösung umgesetzt haben. Erfahren Sie mehr in unserem Whitepaper unitop4sure - 5 Phasen (917kB)!

Diese Seite verwendet Cookies, weitere Informationen finden Sie hier.
OK!