Kontaktieren Sie uns – 
Ihre Ansprechpartner

Team Recruiting
T 02151 349 2345

E-Mail senden

Fachinformatiker:in Systemintegration & Digitale Vernetzung (w/m/d)

Als Fachinformatiker Systemintegration & Digitale Vernetzung (w/m/d) starten Sie Ihre Ausbildung gemeinsam mit ihrem Azubi-Mentor. Dieser ist dafür da Ihnen in den ersten Monaten alle wichtigen und wissenswerten Themen rund um die IT-Infrastruktur beizubringen. Ihr Wissen bringen Sie dabei in praxisnahen Aufgaben und Projekten mit ein. Nachdem Sie sich ein solides Grundwissen aufgebaut haben, entscheiden wir Mitte der Ausbildung gemeinsam mit Ihnen, ob Sie in der Fachrichtung Systemintegration bleiben oder in die Fachrichtung Digitale Vernetzung wechseln. Je nachdem werden Sie dann entweder einem unserer IT-Infrastruktur-Teams zugeordnet oder unterstützen unsere Kollegen in der internen Administration. Von nun an arbeiten Sie tatkräftig im Arbeitsalltag unserer IT-Consultants mit.
 
Auf Sie warten in jedem Fall ein hochmoderner Arbeitsplatz mit neuesten Technologien, die Freiheit, eigene Ideen einzubringen und zu gestalten sowie ein Team, das sich über Ihre Unterstützung freut.

Ihr Aufgabenbereich

Planung, Konfiguration & Pflege von IT-Systemen

Als Fachinformatiker Systemintegration & Digitale Vernetzung (w/m/d) sind Sie unser Experte wenn es um IT-Systeme bzw. die Vernetzung von Hard- und Software geht. Vom Installieren und Einrichten verschiedener Hardwarekomponenten, Betriebssystemen, Netzwerken und Servern bis hin zur Gegenüberstellung der Vor- und Nachteile von On-Premises und Cloud-Diensten ist alles dabei.
 

Analyse von Kundenanforderungen & Entwicklung von geeigneten IT-Konzepten

Um unseren Kunden die für sie passendsten IT-Lösungen anzubieten ist es wichtig, sich zunächst ein genaues Bild von Ihnen zu machen. Wie arbeiten sie heute? Wo legen sie besonders viel Wert drauf? Mit Ihrem in der Ausbildung gewonnenen Know-How wissen Sie genau, welche Lösungen die Richtigen für unsere Kunden sind.
 

Automatisierung der Bereitstellung von IT-Systemen

Um wiederkehrende Anweisungen und Prozesse schneller zu realisieren, kann man diese mit dem gewonnenen Know-how teilweise oder auch vollständig automatisieren. Wie das funktioniert, lernen Sie in der Ausbildung.

Bei der Implementierung dieser Automatisierung kommt es ganz auf die Wünsche und Voraussetzung der gegebenen Infrastruktur des Kunden an.

 

Eine genaue Auflistung Ihrer Tätigkeiten finden Sie in unserer

Stellenanzeige

Das spricht für uns

  • Gemeinsamer Start in der Gruppe
  • Verschiedene Ansprechpartner (Buddy- & Mentorenprogramm)
  • Eine praxisorientierte Ausbildung mit abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeiten
  • Hospitationen in verschiedenen Unternehmensbereichen für einen besseren Gesamtüberblick
  • Sehr gute Übernahmechancen
  • Eigene Cafeteria inkl. Vergünstigungen für Auszubildende
  • IHK Auszeichnungen: Unsere Azubis gehören regelmäßig zu den Besten ihres Jahrgangs
  • Super Erreichbarkeit von Krefeld, Düsseldorf, Neuss, Duisburg, Mönchengladbach, Viersen usw. (mit PKW und ÖPNV)


Weitere Punkte, die für uns sprechen, finden Sie hier.


Erfahrungsbericht

Sie würden gerne aus erster Hand erfahren, was unsere Ausbildung besonders macht? Wir haben bei unseren Auszubildenden nachgefragt.


Ihre Perspektive

Wir stellen in jedem Jahr nur so viele Auszubildende ein, wie wir auch bereit sind am Ende der Ausbildung zu übernehmen.
So liegt unsere durchschnittliche Übernahmequote bei ca. 90%.
 

Beispielhafter Weg nach der Ausbildung:

Übernahme als Junior Consultant in unserer IT-Infrastruktur oder internen Administration mit Entwicklungspotenzial zum Consultant, Senior Consultant u.v.m.
 
Neugierig geworden, was es für Möglichkeiten bei uns gibt? Unsere Kolleg:innen berichten von ihren Anfängen bei der GOB und was sie heute bei uns machen.

Zu unseren Mitarbeitervorstellungen


Fragen zum Bewerbungsprozess?

Fragen zur Bewerbung?

Logo - GOB Software & Systeme GmbH & Co. KG
Logo - unitop

Überzeugt? Dann bewerben Sie sich jetzt!