Zum Hauptinhalt springen
Junge Frau vor Hochregallager

unitop ERP Handel

Die wachsende Produktvielfalt, kürzer werdende Produktzyklen und die Berücksichtigung individueller Kundenwünsche stellen gerade den Handel vor immer größere Herausforderungen. Besonders die Variantenvielfalt von Artikeln, d. h. verschiedene Größen, Farben und Ausführungen, erfordern eine effiziente Verwaltung von zum Teil sehr großen Datenmengen. Damit verbunden sind nicht zuletzt auch entsprechende Anforderungen an die eingesetzte Software. Entscheidend ist, den Überblick zu behalten – angefangen beim Lieferanten über den Weg der Ware bis hin zum Kunden.

Hinzu kommen die Herausforderungen des explodierenden E-Commerce-Handels. Eine davon ist die steigende Reklamations- und Retourenrate. Die Reklamationen müssen angenommen und bearbeitet werden. Ersatzbestellungen, Austauschlieferungen oder die Rückgabe von Reklamationen an die jeweiligen Lieferanten stellen Handelsunternehmen vor zahlreiche Herausforderungen.

Häufig können über die meist mehrere Jahre alten IT-Systeme und Softwarelösungen die aktuellen Organisationsprozesse nicht mehr anforderungsgerecht abgebildet werden. Damit einher geht, dass die meisten Softwarelösungen dem steigenden Datenaufkommen nicht mehr gerecht werden. Viele Unternehmen arrangieren sich damit – zu Lasten der Effizienz.

Branchen

Bereiche, die wir in der Handelsbranche unterstützen

Multichannel

Technischer Großhandel

Versandhandel

Produktvideo

Kurz und knapp: Was macht unitop so besonders?

Alle Funktionen, die Sie benötigen – an einem Platz!

Wir sehen es als unsere Aufgabe, Konzepte und Lösungen für Ihre individuelle Situation zu finden. Dabei blicken wir auf 50 Jahre Branchenerfahrung und 1.000 realisierte ERP-Implementierungen zurück.

Dokumenten­management

Reduzieren Sie die Suchzeiten Ihrer Mitarbeiter deutlich, indem Sie interne und externe Dokumente mithilfe des Dokumentenmanagements in Ihrer Warenwirtschaftssoftware vorgangsbezogen ablegen.

Retouren­management

Alle notwendigen Belege (z. B. Gutschrift, Nachlieferung, Reklamation bei Lieferanten etc.) lassen sich direkt in unitop ERP Handel anstoßen. Ebenfalls können Sie die Retouren klassifizieren und Auswertungen erstellen.

Artikel-Cockpit

Im Artikel-Cockpit greifen Sie einfach und schnell auf alle relevanten Informationen eines Artikels zu. Sie möchten Ihre Artikel mit Fotos visualisieren? Mittels Drag & Drop-Funktion gelingt Ihnen dies mühelos.

Webshop-Integration

Webshops und Online-Marktplätze können über Standardschnittstellen an unitop ERP Handel angebunden oder direkt aus Microsoft Dynamics 365 Business Central (ehemals Navision) betrieben werden. Die gesamte Einrichtung und Logik pflegen Sie in Microsoft Dynamics 365 Business Central.

Lagerhaltung

Unterstützen Sie durch das Lagerverwaltungssystem (LVS) alle Standardprozesse in Ihrem Unternehmen: vom Wareneingang über die Einlagerung und Kommissionierung bis hin zum Warenausgang. 

EDI

Tauschen Sie Daten mit Ihren Geschäftspartnern im EDIFACT-Format aus. Dabei können Sie selbstständig das Mapping zwischen den Nutzdaten von Microsoft Dynamics 365 Business Central und den Datenaustauschtabellen vornehmen.

Kundenstimmen

Das sagen unsere langjährigen Partner über uns und unitop

unitop Lizenzierung

Alles über die Lizenzierung von unitop

Wie wird unitop lizenziert?

Obwohl unitop auf dem ERP-System Microsoft Dynamics 365 Business Central (ehemals Navision) basiert, unterscheidet es sich doch wesentlich von Microsoft Dynamics 365 Business Central in der Standardausführung. Zusätzlich zu Microsoft Dynamics 365 Business Central lizenzieren Sie den Zugriff auf Funktionalitäten, die unsere Branchenlösung unitop ausmachen.
Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der für Ihre individuelle Situation passenden Lösung.

Modelle

Funktionsbereiche

Essentials

Premium

Finanzmanagement

Vertrieb

Marketing

Einkauf

Verkauf

Lager

Projektmanagement

Service Management

Produktion

Erwerb als

Einsatzmöglichkeiten

SAAS*

Kauflösung

Azure (Cloud)

lokales Rechenzentrum

***
**

Server vor Ort

ZUGANG ZU

OPplus

**
***

TARGIT

**
***

Anveo EDI

**
***

* Software as a Service

** kann zusätzlich erworben werden

*** in unitop inkludiert

Hier finden Sie wichtige Informationen zur Lizenzierung von Microsoft Dynamics 365 Business Central.

Referenzen

Schließen Sie sich hunderten von zufriedenen Kunden an

Handel

Zu Jeddeloh-Pflanzenhandels GmbH

Mehr erfahren

Heute dürfen wir Ihnen ein neues Referenzvideo präsentieren. Wir waren zu Gast bei unserem langjährigen Kunden Zu Jeddeloh – einer der größten und modernsten Containerbaum-schulen Europas und durften einen Blick hinter die Kulissen werfen. Erfahren Sie, inwiefern unsere ERP-Branchenlösung unitop die Planung der Logistik, des Versands und der Tourenplanung erleichtert, wie die Zusammenarbeit mit uns zustande kam und welche weiteren gemeinsamen Projekte zukünftig geplant sind. Hören Sie außerdem exklusiv und aus erster Hand, von den verantwortlichen Marketingmitarbeitern und dem Geschäftsführer Jan zu Jeddeloh junior, welche Meilensteine der Marketing-Pionier zu Jeddeloh mit seinen hauseigenen Pflanzenlabels erreicht hat und was die Zusammenarbeit mit uns ausmacht. Begleiten Sie uns in die Welt der Pflanzen und informieren Sie sich über unsere unitop ERP-Lösung. 

Handel

Menz+Könecke GmbH

Mehr erfahren

Menz+Könecke GmbH ist einer der führenden Akteure im Zubehör- und Ersatzteilemarkt für Groß- und Kleingeräte. Einzigartig ist dabei, dass Menz+Könecke stets persönlich auf die Bedürfnisse der Kunden eingeht. Stets mit dem Fokus, Lösungen zu entwickeln und  sich selbst zu verbessern und weiterzuentwickeln. Ansprüche, die auch wir bei der GOB Software & Systeme leben und verfolgen. Doch damit noch nicht genug: Es gibt diverse weitere Gründe, weswegen die Zusammenarbeit bereits über mehrere Jahre währt und so gut funktioniert.  

In unserem neuesten Referenzvideo erfahren Sie aus erster Hand seitens des Geschäftsführers, der IT-Leitung und dem Logistikleiter von Menz+Könecke, wie unitop zum Einsatz kommt, was an der Zusammenarbeit geschätzt wird und welche Projekte bereits in den Startlöchern stehen.  

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Reinschauen!
 

Handel

Paul Hewitt

Mehr erfahren

Paul Hewitt verankert effiziente Prozesse in neuem ERP-System
 
Das sehr schnell gewachsene Unternehmen, welches im Handelsumfeld tätig ist, hat sich in kurzer Zeit sehr rasant vergrößert. Dadurch stand das Unternehmen vor der Herausforderung ständig wachsender Logistikprozesse und Lieferketten. Um diese Prozesse abbilden zu können und bestmöglich zu optimieren, entschied sich die Firma Paul Hewitt nach einem aufwendigen Auswahlverfahren für das ERP-System unitop der Firma GOB Software & Systeme. Lesen Sie jetzt den Referenzbericht.

Was hat die PAUL HEWITT GmbH von unserer Lösung überzeugt? 
Wie war der Ablauf der Einführungsphase und wie war die Zusammenarbeit? 

Im Video-Interview berichten Jan-Hendrik Funke und Jan-Niklas Mühlenbrock von Paul Hewitt über Herausforderungen und Erfolge bei der Einführung von unitop ERP Handel.

Referenz als PDF anschauen.

Handel

Weiss Tex GmbH

Mehr erfahren

 Produktivitätssteigerung dank papierloser Kommisionierung durch eine unitop Power App

Die Weiss Tex GmbH hat sich im Laufe der letzten Jahrzehnte von einer traditionellen Wäscherei zu einem modernen Systemdienstleister im Gesundheitsund Sozialwesen entwickelt. Lesen Sie jetzt im Referenzbericht, wie das Unternehmen die Produktivität mit einer unitop Power App um 6 % steigern konnte. Auch berichtet die Fachzeitschrift WRP Wäscherei + Reinigungspraxis in dem Artikel „Produktivitätssteigerung dank Power-App” in der Juni-Ausgabe 2020 über die Zusammenarbeit mit der Firma Weiss Tex.

Im Video zeigen wir, wie die Weiss Tex zusätzlich zum ERP System die unitop Power App einsetzt, um weitere, individuelle Prozesse zu optimieren.

Referenz als PDF anschauen.

Handel

F. W. Barth & Co. GmbH

Mehr erfahren

Handel

BikeAction

Mehr erfahren

Handel

Duschking

Mehr erfahren

Exklusiv berichtete Tobias Murza, Geschäftsführer der Duschking Vertriebs GmbH und Duschking GmbH auf unserer Veranstaltung „Setzen Sie auf Erfolg! – Handelsprozesse im Visier“ über Erfolge, die seit der Einführung der Branchenlösung unitop ERP Handel verbucht werden können.
Sein Fazit fällt dabei mehr als positiv aus: „Duschking profitiert von einer Umsatzsteigerung um mehr als 50 Prozent bei gleichbleibender Mitarbeiterzahl.“ Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie es dem Altenaer Unternehmen gelungen ist, seine Lagerdurchlaufzeiten zu optimieren? Dann werfen Sie jetzt einen Blick in den ausführlichen Referenzbericht oder das Video-Interview mit Tobias Murza.

Referenz als PDF anschauen.

Ansprechpartner

Ansprechpartner für den Bereich Handel